Grafik

Herzlich Willkommen

bei den Gemeindewerken Neuendettelsau

Ihr zuverlässiger Versorger für

Strom - Erdgas - Trinkwasser - Badespass

 


P R E S S E M I T T E I L U N G

 

Preiserhöhung ab Oktober durch neue Gasumlagen

Die Bundesregierung hat zur Sicherheit der Gasversorgung in Deutschland die Einführung der sogenannten Gasbeschaffungsumlage und Gasspeicherumlage beschlossen - jeweils mit Wirkung zum 1. Oktober 2022. Die Gasbeschaffungs­umlage beträgt 2,419 ct/kWh (netto), die Gasspeicherumlage liegt bei 0,059 ct/kWh (netto). Daneben wird die bestehende Bilanzierungsumlage, die im letzten Jahr bei null Cent lag, ab dem 1. Oktober 2022 für Haushaltskunden auf 0,57 ct/kWh (netto) und für leistungsgemessene Kunden auf 0,39 ct/kWh (netto) steigen.

Für Haushaltskunden wird somit die Mehrbelastung aus allen Gasumlagen ab dem 1. Oktober 2022 bei 3,048 ct/kWh (netto) liegen. Dies entspricht bei einem Jahresverbrauch von 20.000 Kilowattstunden knapp 610 Euro (netto) im Jahr. Da im Zeitraum Oktober bis Dezember ca. 35 % des jährlichen Gasverbrauchs eines Haushalts bezogen werden, schlagen die Umlagen im Jahr 2022 mit rund 214 Euro (netto) zu buche.

Wir möchten explicit darauf hinweisen, dass diese Erhöhung sich nur auf die Umlagen bezieht, und diese zusätzlich zu den bisherigen Preisen anfällt.

Eine derzeit von der Bundesregierung geplante Reduzierung der Mehrwertsteuer wird selbstverständlich von den Gemeindewerken Neuendettelsau zum Zeitpunkt des Wirksamwerdens umgesetzt und in voller Höhe an die Kunden preisreduzierend weitergegeben.

 

Neuendettelsau, den 22.08.2022

Gemeindewerke Neuendettelsau

Uwe Wechsler, Werkleiter

 

 

Außerdem warnen wir vor unseriösen Energieanbietern am Telefon

Im Gemeindegebiet Neuendettelsau häufen sich Vorfälle, in denen sich Werber am Telefon als Mitarbeiter der Gemeindewerke ausgeben. Sie bieten Strom- und Gasverträge an, dabei täuschen sie vor, mit den Gemeindewerke Neuendettelsau zu kooperieren.

Die Behauptung, mit den Gemeindewerken zusammenzuarbeiten, ist falsch. Die Gemeindewerke Neuendettelsau bieten keine Verträge am Telefon an! Immer wieder tauchen Fälle auf, in denen sich Personen am Telefon als Mitarbeiter oder Partner der Gemeindewerke Neuendettelsau ausgeben. Betrüger drängen bei solchen Maschen häufig auf einen sofortigen Abschluss von Verträgen oder fragen Angaben, wie die Zählernummer oder andere vertragliche Informationen, ab. Diese sollten jedoch in keinem Fall herausgegeben werden, sonst befindet man sich schnell in einem ungewollten Vertragsverhältnis. Wir raten deshalb, keine Zusagen zu machen und das Gespräch so schnell wie möglich zu beenden.

Bei Verträgen die am Telefon abgeschlossen wurden, beträgt die Widerrufsfrist 14 Tage, ein Widerruf ohne Angabe von Gründen ist möglich.

Kundenservice vor Ort

Für Informationen sind die Mitarbeiter der Gemeindewerke Neuendettelsau telefonisch unter Telefon Nr. 502-823 zu erreichen.

Unsere Mitarbeiter unterstützen Kunden auch bei einem Widerruf.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihre GWN

 

 

 

 

 


Kontakt:

Gemeindewerke
Neuendettelsau

Johann-Flierl-Straße 19
91564 Neuendettelsau

Telefon: 09874/502-800
Fax: 09874/502-899
Notruf: 0172/8115020

service@gw-neuendettelsau.de